Prüfung von Leiterplatten im Nutzen

Kleine Leiterplatten werden üblicherweise im Nutzen bestückt. Unser Nutzenprüfer bzw. Paneltester ist eine Kontaktiervorrichtung für Leiterplatten, die im Nutzen gefertigt wurden. Ein Adapterkopf mit Federkontakstiften wird über den Einzelleiterplatten positioniert und abgesenkt. Mit der Vorrichtung können sowohl Bautteiltests (ICT) als auch Funktionsprüfung (FCT) mit höheren Spannungen durchgeführt werden. Bei der zweiten Testart wird der Adapter um einige Millimeter angehoben, so dass nur noch ein Teil der Prüfstifte mit längerem Hub kontaktiert bleibt. Die Steuerungssoftware läuft unter Windows und kann von beliebigen Prüfsystemen gesteuert werden.

2017-04-18T21:10:40+00:00