NI TestStand Entwicklung
Zuverlässige Ausführung von Testsequenzen, Berichterstattung und vieles mehr

  • NI TestStand Programmierer arbeitet an Desktop PC

TestStand von National Instruments (NI) ist eine Anwendungs­software für das Testmanagement. Sie ermöglicht den schnellen und zuverlässigen Aufbau von Prüf- und Validierungs­systemen: So bietet TestStand unter anderem Lösungen für die Sequenzierung und Paralleli­sierung von Prüfschritten, die Auswertung von Testergebnissen oder für die Nutzer­verwaltung. Gerne unterstützen Sie unsere erfahrenen TestStand Entwickler u. a. bei folgenden Themen:

  • Erstellung individueller Benutzeroberflächen mit Werkerführung

  • Integration bestehender Codemodule und Softwarebibliotheken

  • Aufbau und Optimierung von Testsequenzen

  • Traceability (Anbindung bestehender Systeme, neue Lösungen)

NI TestStand Logo
NI Alliance Partner (System Integration) Abzeichen
Kontakt aufnehmen

Individuelle Benutzeroberflächen

Unsere TestStand Programmierer erstellen individuelle TestStand Benutzeroberflächen nach Ihren Vorgaben, die die Standardansicht ablösen. Dabei optimieren wir die Werkerführung für Ihren Anwendungsfall und sorgen so für die maximale Produktivität Ihrer Prüfingenieure. Die Berücksichtigung Ihres Corporate Designs sorgt für eine einheitliche Darstellung über alle Prüfaufgaben hinweg.

Individuelles GUI von NI TestStand Entwickler
TestStand Developer bindet verschiedene Adapter ein

Einbindung bestehender Software

TestStand erlaubt (genau wie unsere hauseigene WinGuard Testsoftware) das einfache Einbinden von Fremdcode oder Bibliotheken – und das nahezu unabhängig von der verwendeten Programmiersprache (bspw. NI LabVIEW). Softwaremodule aus bestehenden Test- oder Validierungssystemen können daher leicht von unseren TestStand Entwicklern weiterverwendet und in einzelne Testschritte übersetzt werden. Das senkt die Projektkosten und sichert bestehendes Know-How.

Testsequenzierung und parallele Testschritte

Wir optimieren bestehende Testsequenzen (die Reihenfolge von Testschritten) oder entwickeln neue – passend zu Ihrem Produkt. TestStand ermöglicht auch die parallele Ausführung mehrerer Testsequenzen. Unser Ziel: Die bestmögliche Prüfzeit bei maximalem First-Pass-Yield.

NI TestStand Testsequenzierung
Traceability

Traceability (Rückverfolgbarkeit)

Für die effiziente Bearbeitung von Garantiefragen oder für die Produktions­optimierung bedarf jedes getestete Produkt eines aussagekräftigen Prüfprotokolls. Wir bieten die nahtlose Integration Ihrer TestStand Anwendung in ein bestehendes Traceability-System oder helfen Ihnen bei dem Aufbau einer neuen Lösung.

Typischer Ablauf eines TestStand Projekts

1. Anforderungs­analyse

Wir besprechen Ihre Wünsche und übersetzen diese in Soft- und Hardware-Anforderungen.

2. Konzepterstellung

Unsere TestStand Entwickler finden den optimalen Lösungsansatz für Ihre Anforderungen.

3. Präsentation und Freigabe

Wir präsentieren unseren Konzeptvorschlag und nehmen gemeinsam mit Ihnen den letzten Feinschliff vor.

4. Agile Entwicklung

Unsere erfahrenen TestStand Programmierer entwickeln Ihre individuelle Lösung.

5. Lieferung Test-Releases

Erste Auslieferung, Customer Acceptance Test, ggf. Aufnahme zusätzlicher Anforderungen

6. Fehlerbehebung und Final Release

Unsere TestStand Developer beheben letzte Bugs und implementieren das finale Release.

Häufig gestellte Fragen an unsere TestStand Programmierer

TestStand ermöglicht das Management von Prüf- und Validierungssystemen. Zu den Funktionen gehören unter anderem die Einbindung bestehender Codemodule und Bibliotheken (z. B. in NI LabVIEW programmiert), die Festlegung der Ausführungsreihenfolge einzelner Testschritte (Testsequenzierung), die parallele Ausführung von Testsequenzen, Berichterstattung und Analysen sowie die Nutzerverwaltung.
Wir empfehlen den Einsatz von TestStand für komplexe Prüf- und Validierungsroutinen, wenn bereits eine umfangreiche Basis an NI LabVIEW Code für bisherige Prüfanwendungen besteht oder Sie mithilfe des Produktportfolios von National Instruments ein Prüfsystem aufbauen möchten. Gerne prüfen unsere TestStand Programmierer Ihren individuellen Anwendungsfall.
Unsere TestStand Entwickler sind bestmöglich im Umgang mit der Soft- und Hardware von National Instruments geschult und zertifiziert. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung aus einer Vielzahl von Projekten finden wir für Ihren Anwendungsfall einen optimalen Lösungsansatz. Dabei haben wir als NI Alliance Partner bei Bedarf exklusiven Kontakt zu National Instruments und deren Partnernetzwerk.