WinGuard: Die intuitive Testsoftware zur Steuerung Ihrer Prüftechnik

Die WinGuard Testsoftware ist eine integrierte Entwicklungsumgebung, die sich zur Steuerung unseres Guardian Funktionstestsystems und auch anderer Prüfsysteme eignet. Mit der Windows-basierten Software lassen sich Prüfabläufe erstellen, debuggen und vollständig automatisieren.

Besonderheiten

  • Intuitive, grafische Benutzeroberfläche
  • Schnelles Erlernen möglich
  • Keine Hochsprachenkenntnisse erforderlich
  • Integrierter Debugger verfügbar
  • Durch Plug-Ins erweiterbar

Details

Um einen Prüfablauf zu erstellen, sind in WinGuard keine Hochsprachenkenntnisse erforderlich: Die gewünschten Einstellungen und Parameter lassen sich übersichtlich in einem Formular bzw. der GUI (grafischen Benutzeroberfläche) eingeben oder auswählen. Die Skriptzeilen mit der entsprechenden Syntax werden von WinGuard automatisch erzeugt. Der integrierte Debugger hilft Ihnen bei der Inbetriebnahme und Fehleranalyse einer Prüfvorrichtung mit Breakpoints, überwachten Ausdrücken und virtuellen Bedienpanels.

Mit der integrierten Plugin-Schnittstelle können Sie Laufzeitbibliotheken (DLLs) in Ihren Prüfablauf einbinden. Dadurch lässt sich der Funktionsumfang der WinGuard Testsoftware beliebig erweitern. Sowohl selbst-entwickelte als auch zugekaufte Software und Hardware können auf diese Weise in einen Funktionstest eingebunden werden.

Dokumentation, Downloads & Links