Kabelprüfmaschinen
Biegeprüfung (Flex-Life-Test) sowie Torsionsprüfung für Kabel, Drähte, Litzen usw.

  • Biegewechselprüfmaschine Typ 101: Biegeprüfung für Kabel und Draht Ansicht 1
  • Biegewechselprüfmaschine Typ 101: Biegeprüfung für Kabel und Draht Ansicht 2
  • Biegewechselprüfmaschine Typ 101: Biegeprüfung für Kabel und Draht Ansicht 3
  • Biegewechselprüfmaschine Typ 101: Biegeprüfung für Kabel und Draht Abmessungen
  • Torsions-Kabelprüfmaschine Typ 230: Torsionsprüfung für Kabel und Draht Frontansicht
  • Torsions-Kabelprüfmaschine Typ 230: Torsionsprüfung für Kabel und Draht Abmessung
  • Biegeprüfung (Flex-Life-Test) nach ASTM B470 und ISO 14572 für bis zu 6 Prüflinge gleichzeitig

  • Messung der Dämpfungseigenschaften von HF-Leitungen mithilfe der Torsionsprüfung

  • Optionale Kabelbruchprüfung mithilfe des RMESS24 Widerstands­­messgeräts

Kontakt aufnehmen
Datenblatt herunterladen

Beschreibung

Zusammen mit unserem Partner CCONRADT bieten wir Kabelprüfmaschinen zur Biegeprüfung oder Torsionsprüfung von Leitungen und Drähten an.

Der Flex-Life-Test bzw. die Biegewechselprüfung basiert auf der Standardspezifikation ASTM B470. Dabei werden die zu prüfenden Leitungen oder Drähte über definierte Radien zyklisch wechselseitig gebogen. Durch definierte Biegewinkel, Gewichtbelastung und Geschwindigkeit lassen sich vergleichbare Prüfergebnisse erzielen. Da verschiedene Normen auch Prüfungen bei unterschiedlichen Temperaturen vorschreiben, haben wir unsere Kabelprüfmaschinen so konstruiert, dass sie in marktüblichen Klimakammern betrieben werden können. Ein Sicherheitstürkontakt überwacht den Prüfraum und stoppt die Bewegung beim Öffnen. Eine LED-Beleuchtung erleichtet das Handling beim Einsetzen und Herausnehmen der Prüflinge.

Die Anwendung der Torsionskabelprüfmaschine ist die Torsionsprüfung von HF-Leitungen. Im Inneren der Schutzeinhausung drehen sich 3 Teller synchron in abwechselnder Richtung nach einem definierten Prüfplan und Klimaprofil. Als Ergebnis werden die Dämpfungseigenschaften der Leitungen gemessen. Weitere Maschinen, auch für höhere Temperaturbereiche bieten wir auf Anfrage an.

Eigenschaften

Schaltschrank

Abmessung500 x 400 x 300 mm
Gewicht22 kg
Spannungsversorgung110 – 230 V AC einphasig
max. 1000 W
SchnittstellenBedieneinheit, Sicherheitsschalter, Brucherkennung bzw. Widerstandsmessung
Druckluftkeine
Temperaturbereich15 – 35 °C

Bedieneinheit

Abmessung220 x 220 x 80 mm
Gewicht2 kg
Spannungsversorgung12 V DC, 2 A
SchnittstellenHDMI, USB
Temperaturbereich15 – 35 °C

Kabelbrucherkennung

Details zur Kabelbrucherkennung bzw. Widerstandsmessung finden Sie auf der Produktseite unseres RMESS24.

Konfiguration

BezeichnungBeschreibung
Kabelprüfmaschine Typ 101Flexlifetest/Biegewechselprüfung gemäß ASTM B470
Kabelprüfmaschine Typ 230Torsionsprüfung

Service

Im Zusammenhang mit unseren Kabelprüfmaschinen bieten wir folgende Service-Leistungen an:

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage!

Häufig gestellte Fragen

Mithilfe der Biege(wechsel)prüfung kann ermittelt werden, welche Biegespannung ein Kabel, Draht oder eine Litze „unendlich oft“ aushalten kann, ohne dabei zu brechen. Üblicherweise wird die Biege(wechsel)prüfung nach einer standardisierten Methode durchgeführt, die in der ASTM B470 festgehalten ist.

Mithilfe unserer Torsionsprüfmaschine kann die Dämpfungseigenschaft von HF-Leitungen ermittelt werden.